Immobilien als Kapitalanlage

Das Finanzsystem ist derzeit von starken Krisen geprägt und führt dazu, dass Anleger immer mehr Interesse an Alternativen zu reinen kapitalbasierten Zinsanlagen zeigen. Sachwerte wie Immobilien sind hier eine gute Wahl, da sie unabhängig von den Finanzmärkten sind und im Falle einer Geldentwertung - bzw. Inflation - keine Wertverluste zu beklagen haben. Doch nicht nur Wertstabilität ist gerade in diesen Zeiten ein Pluspunkt für Immobilien, auch durch die Immobilienkrise in den letzten Jahren ist es heute günstiger denn je in Haus und Grund zu investieren!

Bei der Finanzierung einer Immobilie geht es immer um hohe Investitionen, die mit besonderer Vorsicht zu behandeln sind. Daher ist für das Gro der Interessenten für diese Anlageform von einer eingenmächtigen und überschnellen Entscheidung zu einem Anlageobjekt abzuraten. Auf unseren Seiten finden Sie daher viele wichtige Informationen rund um Immobilien als Kapitalanlage.

10 wichtige Tipps

Wer sich als Neuling zunächst selbst über die Anlageform Immobilie informieren möchte, findet mit unseren 10 Tipps einen perfekten Einstieg in die Materie und ein erstes Gefühl dafür, was eigentlich beim Kauf einer Immobilie wichtig ist.

10 Tipps zum Immobilienkauf

Beratung empfohlen!

Wer nicht auf eigene Faust sein Renditeglück suchen möchte, sondern eine solide und durch Profis eingeschätzte Kapitalanlage aufbauen möchte, der sollte sich am besten an einen versierten Immobilienmakler/Finanzberater wenden

unverbindliche Beratung anfordern!

Vorsorgen & Steuern sparen!

Eine Immobilie ist nicht nur in Zeiten von Krisen ein relativ sicherer Hafen, sie wird sehr häufig aus dem Motiv der Alterversorgung gekauft. Weiterhin wird diese Art der "Immobilien-Rente" vom Staat sehr stark subventioniert, wodurch der schlaue Anleger viele Steuern sparen kann!

Steuern sparen mit Immobilien

Sinnvolle Geldanlage

Der Kauf einer Immobilie mag nicht für jeden Anleger sinnvoll sein - Allein schon wegen der hohen Einstiegskosten. Doch auch schon mit Beträgen ab 10.000 Euro lässt sich eine Rendite über Mieteinnahmen erziehlen.

Arten der Kapitalanlage "Immobilie"

Ein Haus bauen als Kapitalanlage:

Die beste Kapitalanlage oder Vorsorge ist immer noch das eigene Haus. Man kan ein Haus kaufen oder ein neues Haus bauen lassen. Informieren Sie sich und wählen die beste Möglichkeit für Sie aus!